Bookmarks

Facebook Share

 

Gefällt mir

 

 

 Gästebuch

 


Stephan Klose

05.06.2017
10:26
Hallo,
ich finde das Vorhaben gut aber auch sehr anspruchsvoll, in Hinsicht der großen Brücke in Mulda. Wenn die Ortschaften hinter dem Projekt stehen kann es auch gelingen einen Teil der Strecke wieder aufzubauen.
An Fahrzeugen sollte es in Sachsen nicht fehlen, sofern die jetzigen Vereine bereit sind aus ihrem Bestand welche abzugeben.
Viel Kraft für das Vorhaben und viele Grüße Stephan


Andreas  Wolf

22.10.2016
20:00
Guten Tag ich finde ihre Seite gut und ihr Vorhaben gut.man könnte allerdings auch mit selbstgebauten Draisinen die Strecke befahren wie es auf Normalspurstecken rund um Berlin schon möglich ist. Das wäre ein Konzept weil ja nicht jedes Wochenende Züge fahren könnten. Man muss aber erstmal jemand finden der selbstgebaute Draisinen hat und sich mit deren Bau auskennt. Der Lokschuppen in sayda ist in super Zustand. Warum man nicht ab da etwas aufbaut? In mulda steht nur noch ein kleiner Rest vom Schmalspur Lokschuppen. Viel Glück und Liebe Grüße Andreas.

 

 

 Besucherzahl

seit September 2015

 

09716